Certified Project Manager / IPMA Level C

Termine

Lehrgänge zum Certified Project Manager (GPM) / IPMA Level C werden von Decisio als Offene Kurse und als Inhouse-Schulung angeboten.

Alle Kurse bei Decisio werden auf Basis des aktuellen Prüfungsstandards ICB4 durchgeführt.

Kurse, die garantiert stattfinden, sind mit einem grünen Haken gekennzeichnet.

Beginn Ort Ende Prüfung )* Lg.-Nr.
05.03.2020
Hannover Hannover
27.05.2020
20-1117
05.03.2020
Köln Köln
06.06.2020
20-1123
11.05.2020
Hamburg Hamburg
19.08.2020
20-1121
22.06.2020
Stuttgart Stuttgart
10.10.2020
20-1093
29.06.2020
Berlin Berlin
07.10.2020
20-1103
29.06.2020
Hannover Hannover
07.10.2020
20-1118
31.08.2020
Hannover Hannover
09.12.2020
20-1119
10.09.2020
Köln Köln
18.12.2020
20-1124
21.10.2020
Stuttgart Stuttgart
29.01.2021
20-1094
26.10.2020
Hamburg Hamburg
26.02.2021
20-1122
30.11.2020
Hannover Hannover
10.03.2021
20-1120
03.12.2020
Berlin Berlin
13.03.2021
20-1104
01.03.2021
Hannover Hannover
09.06.2021
21-1004

)* Nächste mögliche Prüfung

Die genauen Termine der einzelnen Lehrgangsmodule entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument Termine im Detail.

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem Inhouse-Kurs?

Preise

Die Gebühr für den Lehrgang zum Certified Project Manager (GPM) / IPMA Level C beträgt 3.190,- Euro. Die Weiterbildung ist gemäß §4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Interessenten ohne Level D Zertifikat empfehlen wir unseren Kombikurs Level D/C.

In diesem Betrag sind enthalten:

  • Trainerleistungen,
  • Seminarskript,
  • Fotoprotokolle,
  • Übungsmaterial,
  • Download-Bereich,
  • Mittagessen, Warm- und Kaltgetränke sowie übliche Pausenverpflegung,
  • Blöcke und Stifte.

Die Lehrgangsgebühr ist 14 Tage vor Lehrgangsbeginn zur Zahlung fällig.

Wenn Sie die Level D Prüfung nach ICB3 gemacht haben und Sie zu Ihrem Level C Kurs das aktuelle Fachbuch PM4 haben möchten, können Sie bei der Kursanmeldung das Upgrade-Paket D3-C4 bestellen. Es enthält:

  • das E-Book PM4
  • einen USB-Stick mit dem PM-Lexikon (Möller/Motzel) und die ICB4 in der deutschen Übersetzung
  • den GPM-Ordner und die GPM-Tragetasche

Das optionale Upgrade-Paket kostet 165,- Euro.

Die Prüfungsgebühr beträgt 1.100,- Euro zuzüglich 140,- Euro Verpflegungs- und Organisationspauschale der PM-ZERT. Persönliche GPM Mitglieder oder Firmenmitglieder erhalten auf die Prüfungsgebühr einen Rabatt von 10%. Die Prüfung wird in der Regel in einer offenen Zertifizierungsrunde bei der PM-ZERT in Nürnberg abgelegt.

Fördermöglichkeiten

Es bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten für den Lehrgang zum Projektmanager (GPM):

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit nach SGB III / AZAV für Arbeitssuchende und Kurzarbeiter. (Für den Kombinationskurs Level DC)
  • WeGebAu-Programm z.B. für Mitarbeiter ab dem 45. Lebensjahr in Betrieben mit weniger als 250 Mitarbeitern.
  • Bildungsprämie - 500 Euro Zuschuss für Personen, die mindestens 15 Stunden/Woche erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Einkommen 20.000 Euro nicht übersteigt.
  • Weiterbildung in Niedersachsen Das Programm der NBank für Unternehmen in Niedersachsen fördert bis zu 50% der Kurs- und Prüfungsgebühren.
  • Bildungsscheck NRW für Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen.
  • Europäischen Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg  - Der Wohnort oder Beschäftigungsort des Teilnehmers muss in Baden-Württemberg sein. Gefördert werden 30% der Lehrgangskosten inkl. Prüfungsgebühr, für über 50jährige sogar 50% der Gesamtkosten.