Certified Senior Project Manager / IPMA Level B

Kombinationskurs IPMA Level D/B

Mit dem IPMA Level B steuern Sie erfolgreich komplexe Projekte.

Wollen Sie Ihre gewonnene Praxiserfahrung aus komplexen oder risikobehafteten Projekten zertifizieren lassen? Wollen Sie auch die "Basics" noch einmal auffrischen und abrunden? Dann haben wir ein besonders interessantes Angebot für Sie:

Buchen Sie den Level D Kurs zusammen mit dem Aufbaukurs auf Level B und sparen Sie dabei 790,- Euro!

Nach einem Auffrischen oder Kennenlernen der technischen Kompetenzelemente im Level D-Teil vertiefen wir in dem Kurs zum Senior Projektmanager (GPM) / IPMA Level B beispielsweise Vertrags- und Verhandlungsthemen sowie betriebswirtschaftliche Fragestellungen. Themen zum Aufbau und zur Weiterentwicklung des Projektmanagements in Organisationen gehören genauso dazu, wie der Bereich Motivations- und Führungsaufgaben des Projektmanagers.

Die Zertifizierung zum Certified Senior Project Manager / IPMA Level B ist DAS Zertifikat für erfahrene Projektleiter.

Zielgruppe

Diese Fortbilding richtet sich an

  • Senior Projektmanager, die große Vorhaben zum Erfolg führen wollen
  • Gesamtprojektleiter, die für organisationsrelevante Projekte Verantwortung übernehmen wollen
  • Leiter von Projektmanagement-Offices
  • Senior-Berater im Projekt- und Mehrprojektmanagement.

Die Zertifizierung zum Senior Projektmanager (GPM) / IPMA Level B setzt eine mindestens 5-jährige Erfahrung im Projektmanagement voraus, davon 3 Jahre in verantwortlicher Leitungsfunktion bei komplexen Projekten. Berücksichtigt werden alle Projekte und Programme der letzten 8 Jahre.

Aufbau

Im Einzelnen beinhaltet der Lehrgang zum Projektmanagement-Fachmann (GPM) / IPMA Level D Wissen aus folgenden Themenbereichen:

  • Projektmanagement-Methoden
  • Kommunikation
  • Teamarbeit
  • Planungssoftware MS Project (E-Learning-Modul)

Nach der Vermittlung der Grundlagen des Projektmanagements steigen Sie direkt in den Aufbaukurs ein. In dem Lehrgang zum Certified Senior Project Manager (GPM) / IPMA Level B werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Projektdesign
  • Management von Projekten
  • Agile, klassische und hybride Ansätze
  • Portfoliomanagement
  • Vertragsmanagement
  • Verhandlungsführung

Termine

Sie können aus unserem Angebot beliebige Kurstermine an beliebigen Standorten für D- und B-Kurse kombinieren.

Termine der D-Kurse

Termine der B-Kurse

Hier finden Sie beispielhaft einige Kombinationsmöglichkeiten:

Ausgewählte Kombinationskurse

Ort Kurse Beginn Ende Kurs-Nr.
Berlin 20-1099 / 20-1104 13.08.20 13.03.21 20-1813
  20-1091 / 20-1104 08.10.20 13.03.21 20-1814
Hamburg 20-1086 / 20-1122 03.09.20 26.02.21 20-1825
Hannover 20-1114 / 20-1120 27.08.20 10.03.21 20-1809
  20-1115 / 20-1120 05.10.20 10.03.21 20-1810
Köln / Düsseldorf 20-1106 / 20-1124 08.06.20 18.12.20 20-1817
  20-1089 / 20-1124 13.08.20 18.12.20 20-1818
Stuttgart 20-1081 / 20-1094 24.09.20 29.01.21 20-1821

Die genauen Termine der Kursmodule finden Sie im Dokument Seminartermine im Detail.

Preisvorteil

Bei Einzelbuchung kostet der D-Kurs Euro 3.290,- und der B-Kurs Euro 3.990,- Euro. In Summe sind das Euro 7.280,- Buchen Sie den D- und den B-Kurs gemeinsam, so kostet der Kurs, ohne Prüfungsgebühr, nur Euro 6.490,-.

Sie sparen Euro 790,- !

Weitere Informationen erhalten Sie persönlich am Telefon oder

Fördermöglichkeiten

Es bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten für den Lehrgang zum Projektmanagement Fachmann (GPM):

  • WeGebAU-Programm z.B. zur Qualifizierung von Beschäftigten in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) mit weniger als 250 Arbeitnehmern.
  • Bildungsprämie - 500 Euro Zuschuss für Personen, die mindestens 15 Stunden/Woche erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Einkommen 20.000/40.000 Euro nicht übersteigt.
  • Weiterbildung in Niedersachsen Das Programm der NBank für Unternehmen in Niedersachsen fördert bis zu 50% der Kurs- und Prüfungsgebühren.
  • Bildungsscheck NRW für Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen.
  • Europäischen Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg  - Für unsere Kurse in Stuttgart: Der Wohnort oder Beschäftigungsort des Teilnehmers muss in Baden-Württemberg sein. Gefördert werden 30% der Lehrgangskosten inkl. Prüfungsgebühr, für über 50jährige sogar 50% der Gesamtkosten.

Wie läuft die Prüfung ab?

Ab Zulassung zur Prüfung haben die Teilnehmer 18 Monate Zeit, die Zertifizierung abzuschließen.

Der Teilnehmer muss eine schriftliche Prüfung (180 Minuten) und eine mündlichen Prüfung (90 Minuten) absolvieren. Außerdem ist ein "Roleplay based Szenario" (Assessment-Workshop) zu bestehen und eine 25-seitiger Projektreport zu schreiben.

Zur nächsten Seite