Certified Project Manager / IPMA Level C

Kombinationskurs IPMA Level D/C für Teilnehmer ohne Level D Zertifikat

Mit dem IPMA Level C steuern Sie Ihre Projekte eigenständig.

Sie haben schon einige Jahre Erfahrung in der Leitung von kleineren Projekten und wollen sich auf Level C zertifizieren lassen?

Ein Level D Zertifikat haben Sie noch nicht gemacht? Dann haben wir ein besonders interessantes Angebot für Sie:

Buchen Sie den Level D Kurs zusammen mit dem Aufbaukurs auf Level C und sparen Sie dabei 490,- Euro!

Die Zertifizierung zum Certified Project Manager / IPMA Level C ist DAS Zertifikat für Projektleiter.

Zielgruppe

Diese Fortbildung richtet sich an

  • Projektleiter
  • Teilprojektleiter komplexer Projekte
  • Leiter PO
  • Leiter Projektcontrolling

Die Zertifizierung zum Certified Project Manager (GPM) / IPMA Level C setzt eine mindestens 3-jährige Erfahrung in der eigenen Leitung von Projekten unter Anwendung der ICB-Kompetenzelemente voraus. Der Betrachtungszeitraum sind die letzten 6 Jahre.

Sollten diese Erfahrungen zum Zeitpunkt der Ausbildung noch nicht vorliegen, so können die Teilnehmenden sich zu einem späteren Zeitpunkt zur Zertifizierungsprüfung anmelden.

Aufbau

Im Einzelnen beinhaltet der Lehrgang zum Projektmanagement-Fachmann (GPM) / IPMA Level D Wissen aus folgenden Themenbereichen:

  • Projektmanagement-Methoden
  • Kommunikation
  • Teamarbeit
  • Planungssoftware MS Project (E-Learning-Modul)

Nach der Vermittlung der Grundlagen des Projektmanagements steigen Sie direkt in den Aufbaukurs ein. In dem Lehrgang zum Certified Project Manager (GPM) / IPMA Level C werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Projektdesign
  • Management von Projekten
  • Agile, klassische und hybride Ansätze

Termine

Sie können aus unserem Angebot beliebige Kurstermine an beliebigen Standorten für D- und C-Kurse kombinieren.

Termine der D-Kurse

Termine der C-Kurse

Hier finden Sie beispielhaft einige Kombinationsmöglichkeiten:

Ausgewählte Kombinationskurse

Ort Kurse Beginn Ende Kurs-Nr.
Berlin 22-1312 / 22-1338 25.04.22 23.09.22 22-1357
  22-1314 / 22-1339 06.10.22 07.02.23 22-1358
Düsseldorf/Köln 21-1143 / 22-1340 06.12.21 29.04.22 21-2645
  22-1321 / 22-1341 15.08.22 20.01.23 22-1362
Hamburg 21-1191 / 22-1335 06.12.21 26.04.22 21-2644
  22-1308 / 22-1336 07.04.22 12.07.22 22-1359
  22-1309 / 22-1337 09.06.22 25.10.22 22-1360
Hannover 21-1184 / 22-1006 22.11.21 20.04.22 21-2641
  21-1185 / 22-1006 09.12.21 20.04.22 21-2642
  22-1003 / 22-1007 17.01.22 10.06.22 22-1353
  22-1004 / 22-1007 17.02.22 10.06.22 22-1354
München 22-1325 / 22-1342 02.05.22 25.10.22 22-1361
Online 21-2633 / 22-1331 13.12.21 29.04.22 21-2643
  22-1304 / 22-1332 11.04.22 23.08.22 22-1355
  22-1307 / 22-1334 10.11.22 10.02.23 22-1356

Die genauen Termine der Kursmodule finden Sie im Dokument Seminartermine im Detail.

Preisvorteil

Bei Einzelbuchung kostet der D-Kurs Euro 3.208,- und der C-Kurs Euro 3.190,- Euro. In Summe sind das Euro 6.398,- Buchen Sie den D- und den C-Kurs gemeinsam, so kostet der Kurs, ohne Prüfungsgebühr, nur Euro 5.908,-.

Sie sparen Euro 490,- !

Weitere Informationen erhalten Sie persönlich am Telefon oder

Fördermöglichkeiten

Es bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten für den Lehrgang zum Projektmanagement Fachmann (GPM):

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit nach SGB III / AZAV für Arbeitssuchende und Kurzarbeiter.
  • WeGebAU-Programm z.B. zur Qualifizierung von Beschäftigten in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) mit weniger als 250 Arbeitnehmern.
  • Bildungsprämie - 500 Euro Zuschuss für Personen, die mindestens 15 Stunden/Woche erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Einkommen 20.000/40.000 Euro nicht übersteigt.
  • Weiterbildung in Niedersachsen Das Programm der NBank für Unternehmen in Niedersachsen fördert bis zu 50% der Kurs- und Prüfungsgebühren.
  • Bildungsscheck NRW für Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen.
  • Europäischen Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg  - Für unsere Kurse in Stuttgart: Der Wohnort oder Beschäftigungsort des Teilnehmers muss in Baden-Württemberg sein. Gefördert werden 30% der Lehrgangskosten inkl. Prüfungsgebühr, für über 50jährige sogar 50% der Gesamtkosten.

Unsere AZAV-zertifizerten und förderbaren Lehrgänge finden Sie auch im KURSNET, dem Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Wie läuft die Prüfung ab?

Bei der Prüfung können Sie dann wählen:

  • Wenn Sie den Level D-Kurs zunächst inklusive der Zertifizierungsprüfung)* absolvieren, entfällt der Workshop im Rahmen der Level C Zertifizierung.
  • Alternativ verzichten Sie auf die Zertifizierungsprüfung am Ende des D-Kurses und gehen nach dem Aufbaukurs Level C direkt in die C-Zertifizierung.

Zu den Vor- und Nachteilen beraten wir Sie gerne im Kurs.

)* Bei Buchung der zusätzlichen Level D Prüfung erhöht sich die Prüfungsgebühr der PM-ZERT um 200,- Euro.